Flughafen Düsseldorf

Sebastian Krebber [Attribution], via Wikimedia Commons

Sebastian Krebber [Attribution], via Wikimedia Commons

Mehr als 22 Millionen Passagiere werden jährlich am Flughafen Düsseldorf (IATA-Code: DUS) abgefertigt. Somit ist er nach Frankfurt (Main) und München der drittgrößte Flughafen in Deutschland. Düsseldorf Airport liegt am nördlichen Stadtrand und verfügt über eine gut ausgebaute Verkehrsanbindung. So ist der Flughafen über die A 44 ebenso zu erreichen wie mit der S-Bahn der Linie 11.

Dabei waren die Anfänge des Flughafens Düsseldorf durchaus schwierig. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war es die Luftschifffahrt mit Zeppelinen, auf die die erste Fluggesellschaft der Welt ihr Augenmerk richtete. Allerdings wurde die Luftschiffhalle im Zuge des Ersten Weltkrieges zerstört. Im April 1927 wurde – entgegen den Plänen der preußischen Regierung – der Flugplatz Golzheimer Heide eröffnet. Im Oktober des gleichen Jahres starteten die ersten Propellermaschinen. Sie flogen sowohl nach Berlin als auch nach München, sogar Malmö gehörte zu den Flugzielen. Die deutsche Lufthansa baute 1933 Lagerräume sowie Werkstätten. Auch das Abfertigungszentrum wurde um 2.200 m² erweitert. Mit Beginn des Zweiten Weltkrieges wurde die zivile Luftfahrt jedoch eingestellt. Nachdem die Zerstörungen beseitigt waren, wurde der Luftverkehr für die Zivilbevölkerung im März 1949 wieder aufgenommen.

Nach zahlreichen Aus- und Umbauarbeiten verfügt der Flughafen heute über 2 Start- und Landebahnen, 3 Terminals sowie ein eigenes Einkaufszentrum im Hauptgebäude. An die 80 Fluggesellschaften steuern täglich über 150 Ziele in der ganzen Welt an. Dazu zählen sowohl innerdeutsche Flüge als auch Flüge nach Asien, Nordamerika und Afrika.

Wohin der Urlaub auch gehen soll – vom Flughafen Düsseldorf kommt man fast überall hin. So werden am Flugsteig A hauptsächlich Passagiere der Fluggesellschaften American Airlines und Cathay Pacific abgefertigt. Darüber hinaus dient das Terminal als Basisstation von Germanwings, Lufthansa und Eurowings. Vom Terminal B fliegen Airberlin, Condor, Czech Airlines oder British Airways ab. Der Flugsteig wird für nationale und europäische Verbindungen genutzt. Sämtliche Langstreckenflüge von airberlin, Emirates oder Delta Air Lines werden vom Terminal C abgefertigt.

Airlines am Flughafen Düsseldorf

Air Berlin am Flughafen Düsseldorf

Air Berlin am Flughafen Düsseldorf

Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft, die Air Berlin , ist am Flughafen Düsseldorf fest etabliert. Die Flotte vereint 130 Flugzeuge . Darunter sind der Airbus, die Boing, der Bombardier Dash 8Q-400 und die Saab. Bis Ende 2016 beabsichtigt das Un...
Condor am Flughafen Düsseldorf

Condor am Flughafen Düsseldorf

Die Fluggesellschaft Condor Flugdienst GmbH ist eine deutsche Fluggesellschaft mit Sitz in Frankfurt am Main, wo sich auch der Heimatflughafen des Unternehmens befindet. Das Unternehmen wurde 1955 von den vier Gesellschaften Deutsche Lufthansa, Deutsche...
Eurowings am Flughafen Düsseldorf

Eurowings am Flughafen Düsseldorf

Die Fluggesellschaft Eurowings Luftverkehrs AG ist eine deutsche Fluggesellschaft mit Sitz in Düsseldorf, wo sich auch der Heimatflughafen des Unternehmens befindet. Das Unternehmen ging 1993 aus dem Zusammenschluss der Gesellschaften Nürnberger Flugdienst u...
Lufthansa am Flughafen Düsseldorf

Lufthansa am Flughafen Düsseldorf

Die Deutsche Lufthansa AG wurde 1926 gegründet. Nach dem Krieg kam es 1945 zur Auflösung und 1953 zur Neugründung. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Köln, der Heimatflughafen in Frankfurt am Main. Bis in die 1960er Jahre war das Unternehmen in ...
TUIfly am Flughafen Düsseldorf

TUIfly am Flughafen Düsseldorf

Die deutsche Fluglinie TUIfly ist eine Tochtergesellschaft der TUI Travel. Der Sitz der Fluglinie liegt in Langenhagen bei Hannover, der Heimatflughafen befindet sich in Hannover-Langenhagen . Der internationale IATA-Code lautet X3. Die Entstehung...

Angebote am Flughafen Düsseldorf

Mietwagen am Flughafen Düsseldorf

Mietwagen am Flughafen Düsseldorf

Der Flughafen Düsseldorf gehört zu den größten in Deutschland. Dementsprechend viele Mietwagenverleiher erwarten Sie hier mit unterschiedlichen Angeboten. Vergleichen lohnt sich also. Alle Unternehmen befinden sich im Ankunftsbereich des Terminals. Nac...
Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

1 Antwort

  1. Bernd Roß sagt:

    Aus Ihrer webseite weis ich jetzt das 350 Züge halten , das zig fluggeselschaften Dûsseldorf anfliegen , sehr informativ . Ich möchte nur im Vorfeld wissen , wie ich von meinem Rückflug zügig den Bahnsteig erreiche ,möglichst bildlichst an Anhand eines Lageplan . Ist das möglich . Würde gerne den Zug pünktlich erreichen, ansonsten müsste ich in Düsseldorf übernachten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*