Parken am Flughafen Berlin-Schönefeld

Der Flughafen Berlin-Schönefeld (SXF) liegt etwa 20 km südlich vom Stadtzentrum entfernt. Er ist über die Autobahnabfahrt Schönefeld Süd der A113 erreichbar und aus Potsdam kommend mit der Bundesstraße B96a nach Schönefeld verbunden. Aus der Innenstadt Berlins führen die Stadtautobahn A100 und der Berliner Ring A10 zur A113. Am Flughafen können Sie für Ihr Fahrzeug 3 ebenerdige Parkplätze und zwei Parkhäuser nutzen, wobei sich das Parkhaus P4 nahe der Terminals A und B befindet. Das Parkhaus P3 liegt am zukünftigen Flughafen Berlin-Brandenburg. Je nach Stellplatz müssen Sie für eine Woche mit Gebühren zwischen 69,00 und 99,00 Euro rechnen.

Eine Alternative zum teuren Parken am Flughafen bieten private Parkplatzanbieter in der Umgebung. Sie stellen Ihr Fahrzeug auf einem bewachten Stellplatz ab und werden dann per Shuttleservice bequem zum Flughafen gebracht und nach Ihrem Rückflug wieder abgeholt. Ein Stellplatz für eine Woche kostet hier je nach Anbieter zwischen 39,00 und 59,00 Euro.

Sie möchten Ihr Fahrzeug während Ihrer Reise sicher und kostengünstig verwahrt wissen, dann vergleichen Sie jetzt die Parkplatz-Anbieter am Flughafen Berlin-Schönefeld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*