Parken am Flughafen Nürnberg

Bayerns zweitgrößter Airport, nahe den Städten Fürth und Erlangen, ist der Albrecht Dürer Flughafen in Nürnberg. Er bildet den Ausgangspunkt für jährlich über drei Millionen Reisende zu Zielen in der ganzen Welt. Offizielle Parkplatzanbieter offerieren Abstellgelegenheiten sowie Dienstleistungen rund um das Kfz in Terminalnähe. Aufgrund der geringen Entfernung entfällt damit die Nutzung von Shuttlebussen, da die Strecke vom Parkplatz zum Terminal problemlos zu Fuß zurückgelegt werden kann. Darüber hinaus sind offizielle Parkplätze in der Regel bewacht, beleuchtet und werden regelmäßig kontrolliert. Einen ähnlich guten Service bieten private Parkplatzanbieter, sind dabei aber zumeist wesentlich preiswerter.

Besten Service zu moderaten Preisen finden Sie bei privaten Parkplatzanbietern am Flughafen NUE. Wählen Sie für Ihr Fahrzeug einen sicheren Abstellplatz im Parkhaus, auf dem überdachten und beleuchteten Parkplatz oder in einem Carport. Zum Kundenservice gehört neben einer kostenlosen Starthilfe eine Fahrzeugpflege sowie ein Tankservice. Ohne Mehrkosten erreichen Sie den Terminal mit einem Shuttlebus, der auch Ihren Rücktransport übernimmt. Somit sparen Sie zudem an den Kosten für Zubringerbusse, für Bahnen oder Taxen. Vergleichen Sie jetzt die Parkplatzanbieter am Flughafen Nürnberg und sichern Sie sich das für Sie beste und günstigste Angebot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*