Terminal 1 – Flughafen Hamburg

By Medvedev (Own work) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

By Medvedev (Own work) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Das Terminal 1 am Flughafen Hamburg wurde 2005 neu gebaut und verfügt sowohl über eine Regenwasseraufbereitung auch über eine Erdwärmeanlage. Hierdurch spart der Neubau Trinkwasser und Energieaufwand für die Klimatisierung.

Sie erreichen den Flughafen über die Anfahrt mit dem eigenen Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln. Bei Navigationssystemen empfiehlt sich die Eingabe der Adresse Flughafenstraße 1-3 und die Route über die A7 und die B433. Vom Hamburger Hbf verkehren im 10-Minuten-Takt Züge der Linie S1 zum Flughafenbahnhof “Hamburg Airport”. Die Reisezeit beträgt 24 Minuten und die S-Bahn hält direkt am neuen Terminal. Hier befinden sich auf vier Ebenen (nummeriert von 0-3) Geldautomaten der Deutschen Bank und der Haspa, eine Kinderspielecke sowie zwei Anbieter für Währungswechsel (ReiseBank, INTEX). Die Zeit bis zum Abflug können Sie in der Kernöffungszeit von 9-21 Uhr zudem für Shopping nutzen: das Terminal 1 verfügt über Ladengeschäfte in den Bereichen Blumen (Flying Flowers), Bücher (Relay), Reiseartikel (Klockmann), Lebensmittel (S-mart fine foods), Mode (Boutique JAC) und Technik (Mycell Store).

Flüge von 45 Fluggesellschaften beginnen am Terminal 1: Aer Lingus, Aeroflot, airBaltic, Air Berlin, Air Europa, Air France, Air Malta, Air Via Bulgarian Airways, American Airlines, Atlasglobal, Bmi regional , British Airways, Bulgarian Air Charter, Cathay Pacific, China Eastern Airlines, Condor, Corendon Airlines, Czech Airlines, Delta, easyJet, Emirates, Finnair, flybe, Freebird Airlines, Germania, Hamburg Airways, Iberia, Icelandair, InterSky, Iran Air, JAL, KLM, Korean Air, Meridiana, Norwegian, Nouvelair, Onur Air, Qantas, Rossiya, Sylt Air, Tailwind Airlines, Tui, Turkish Airlines, United Airlines.

Airlines am Terminal 1

Air Berlin am Flughafen Hamburg

Air Berlin am Flughafen Hamburg

Kurze Info zur Geschichte Die Luftverkehrs KG hat ihren Sitz in Berlin und entstand aus der Air Berlin, welche 1978 gegründet wurde. Die hundertprozentige Tochtergesellschaft des Mutterunternehmens in London musste immer wieder mit Verlusten kämpfen. I...
Condor am Flughafen Hamburg

Condor am Flughafen Hamburg

1955 wurde die Condor Flugdienst GmbH in Frankfurt a.M. gegründet. Dort befindet sich auch heute noch der Hauptsitz des Unternehmens. Heute zählt das Unternehmen zu den bekanntesten auf dem deutschen und internationalen Markt. Die Flugzeugflotte u...
easyJet am Flughafen Hamburg

easyJet am Flughafen Hamburg

Sitz der Gesellschaft und Unternehmensdaten Europas zweitgrößte Billigairline hat ihren Heimatflughafen in London-Luton und führt den Flugbetrieb zusammen mit der easyJet-Switzerland aus. Die beiden rechtlich getrennten Fluggesellschaften gehören zur...
SunExpress am Flughafen Hamburg

SunExpress am Flughafen Hamburg

  SunExpress wurde im Oktober 1989 als Tochtergesellschaft der Deutschen Lufthansa und Turkish Airlines gegründet, mit Sitz und Basis in Antalya. 1995 übertrug der Lufthansa-Konzern seinen Anteil zunächst an Condor, übernahm diese im Februar 200...
TUIfly am Flughafen Hamburg

TUIfly am Flughafen Hamburg

Die in Langenhagen bei Hannover ansässige Fluggesellschaft TUIfly GmbH entstand im Jahr 2007 durch den Zusammenschluss von Hapag-Lloyd Express und Hapagfly. 1972 als Hapag-Lloyd Flug gegründet, beschäftigt das mit dem IATA-Code X3 versehene Unternehmen he...
Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*