Flughafen Sarajevo

Mostar und Sarajevo sind äußerst beliebt für einen Urlaub in Bosnien-Herzegowina. Insbesondere in Sarajevo befinden sich einige lohnenswerte Sehenswürdigkeiten wie Theater, Museen oder prächtige Sakralbauten der unterschiedlichsten Religionen. Auf schnellstem Wege gelangen Besucher mit dem Flugzeug in die Hauptstadt von Bosnien-Herzegowina. Der Flughafen Sarajevo (IATA-Code: SJJ) befindet sich etwa 8 Kilometer südwestlich der Innenstadt.

Mit dem zivilen Fluggastverkehr der Region begann bereits um 1930. Im Jahre 1947 wurden die Flugverbindungen zwischen Belgrad, Zagreb und Sarajevo wieder hergestellt. Bis dahin lag der Flugplatz in Butmir. Aufgrund des wachsenden Bedarfs und der Einführung neuer Flugzeugtypen wurde mit der Planung eines neuen Flughafens begonnen. Nach zahlreichen Analysen und Erprobungen neuer Standorte begannen 1965 die Bauarbeiten.

Der neue Flughafen von Sarajevo wurde schließlich im Jahre 1969 eröffnet. Erst mit den Olympischen Winterspielen im Jahre 1984 musste die Grundkapazität des Airports erweitert werden. Nachdem die zivile Luftfahrt von 1992 bis 1995 wiederum zum Erliegen kam, nahm man diese 1996 allmählich wieder auf. Bis 2001 wurde der stark in Mitleidenschaft gezogene Flughafen rekonstruiert und mit neuester Technologie ausgerüstet.

Heute werden nahezu 900.000 Passagiere pro Jahr am Flughafen Sarajevo abgefertigt. Internationale Airlines verkehren am Airport. So bieten Fluggesellschaften wie Air Arabia, Lufthansa, Wizz Air, Eurowings oder Turkish Airlines Flüge von und nach Sarajevo an. Es bestehen Flugverbindungen zu vielen europäischen Städten wie Amsterdam, München, Zürich oder Istanbul.

Zum Service am Flughafen gehören neben Duty Free Shops, Reisebüros und Wechselstuben auch der Bereich Gastronomie. Am Terminal B befinden sich einige Bars, Cafés und Restaurants, in denen die Fluggäste die Wartezeit kulinarisch überbrücken können. Auch VIP- und Business-Lounges stehen den Passagieren am Terminal B zur Verfügung.

Airlines am Flughafen Sarajevo

Adria Airways am Flughafen Sarajevo

Adria Airways am Flughafen Sarajevo

Die slowenische Fluggesellschaft Adria Airways (IATA-Code: JP) hat ihren Sitz in Ljubljana, wo sich auch der Heimatflughafen der Airline befindet. Ein weiteres Drehkreuz unterhält das Unternehmen am Flughafen von Pristina. Als Charterfluggesellschaft ...
Air Serbia am Flughafen Sarajevo

Air Serbia am Flughafen Sarajevo

Die serbische Fluggesellschaft Air Serbia (IATA-Code: JU) hat ihren Sitz in Belgrad, wo sich auch ihr Heimatflughafen befindet. Sie ist die Nachfolgerin des im Jahre 1927 gegründeten Luftfahrtunternehmens "Aeroput" - der ersten jugoslawischen Fluggesellschaft. ...
Eurowings am Flughafen Sarajevo

Eurowings am Flughafen Sarajevo

Die deutsche Billigfluggesellschaft Eurowings (IATA-Code: EW) ist eine Tochtergesellschaft der deutschen Fluggesellschaft Lufthansa. Sie hat ihren Sitz in Düsseldorf. Hier befindet sich auch der Heimatflughafen der Airline. An dieser Basis bündelt d...
Wizz Air am Flughafen Sarajevo

Wizz Air am Flughafen Sarajevo

Die ungarische Billigfluggesellschaft Wizz Air (IATA-Code: W6) hat ihren Sitz in Budapest, wo sich auch der Heimatflughafen der Airline befindet. Darüber hinaus unterhält das Unternehmen mehr als 20 Drehkreuze. Dazu gehören unter anderem die Flughafen So...

Angebote am Flughafen Sarajevo

Mietwagen am Flughafen Sarajevo

Mietwagen am Flughafen Sarajevo

Wer Bosnien-Herzegowina und dessen Hauptstadt auf eigene Faust erkunden möchte, tut gut daran, sich einen Mietwagen zu chartern. Bereits am Flughafen von Sarajevo haben Reisende die Möglichkeit, ein Auto zu mieten. Im Ankunftsbereich des Flughafengebäudes ha...
Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*