Flughafen Erfurt-Weimar

luftbild_flughafen_erfurt

By TomKidd (Own work) [GFDL or CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

Der Flughafen Erfurt-Weimar befindet sich in etwa sechs Kilometern Entfernung zum Stadtzentrum Erfurts im Ortsteil Bindersleben. Seit April 2011 trägt er den Zusatz “Weimar” im Namen. Die Entfernung zur Stadt Weimar beträgt etwa 30 Kilometer. Zu erreichen ist der Verkehrsflughafen über die Autobahn A71 – Erfurt-Bindersleben – und die Bundesstraße 7. Alternativ ist vom Hauptbahnhof Erfurt die Weiterfahrt zum Flughafen mit der Straßenbahn-Linie 4 möglich.
Die Entstehungsgeschichte des Airports geht auf das Jahr 1925 zurück. Beginnend mit dem Jahr 1989 wurden in einem Zeitraum von ungefähr 15 Jahren 220 Millionen Euro aus öffentlichen Geldern in den Flughafenausbau investiert. Inzwischen ist der vor allen Dingen zivil genutzte Flughafen modern und mit einer eigenen Flughafenfeuerwehr sicher ausgestattet.

Fluggesellschaften und Destinationen

ERF – diesen Zielflughafen steuern an: Air Malta, Air Via, atlasglobal, Austrian, Bora Jet, Bulgarian Air Charter, Croatia Airlines, Corendon, Freebird, Germania, Onur Air, Pegasus, Small Planet Airlines, Sun Express, Tailwind und Volotea. Aktuell ist FlyEgypt hinzu gekommen. Der wesentlichste Anteil an Flügen ab und an Erfurt-Weimar entfällt auf die Fluggesellschaft Germania. Hauptziele der Flüge sind die Urlaubsorte rund um das Mittelmeer, die Kanarischen Inseln und nun auch Ägypten. Ziele in Norwegen, Irland und Großbritannien werden im Rahmen von Sonderreisen angeflogen. Somit steht das Thema Urlaub am Flughafen Erfurt-Weimar an oberster Stelle.

Parkmöglichkeiten und sonstige Infrastruktur

Der Flughafen verfügt über eine ausreichende Zahl an Kurz- und Langzeitparkplätzen zu durchaus preiswerten Konditionen. Ein Bistro und die “KaffeeBar” laden zu Snacks und Getränken ein und verkürzen dem Reisenden somit die Wartezeit. Neben den regulären Zeiten öffnet speziell das Bistro zwei Stunden vor jedem Abflug.
Passend zu diesen Öffnungszeiten lädt der Air-Shop zum Bummeln ein. Ein besonderer Service: Erworbene Waren werden bis zur Rückkehr aus dem Urlaub für den Käufer aufbewahrt!
Neu ist seit Beginn des Jahres 2016 ein Duty Free hinter der Sicherheitskontrolle. Zum Übernachten lädt das Airport-Hotel am Flughafen ein. Zudem stehen in der City Erfurts zahlreiche weitere Hotels zur Auswahl.

Tipp: Die Erfurter Flughafengesellschaft mbH bietet Interessierten zu speziellen Terminen Flughafenführungen an.

Airlines am Flughafen Erfurt-Weimar

Germania am Flughafen Erfurt

Germania am Flughafen Erfurt

Germania ist eine eigenständige deutsche Fluggesellschaft mit Unternehmenssitz in Berlin. Sie hat ihren Ursprung in der Kölner Fluggesellschaft SAT. Unter der Leitung von Dr. Hinrich Bischoff gründete sich im Jahr 1986 die Germania Fluggesellschaft mb...
Onur Air am Flughafen Erfurt

Onur Air am Flughafen Erfurt

Onur Air (IATA-Code: 8Q) ist eine im April 1992 gegründete türkische Fluggesellschaft. Sie hat ihren Sitz in Istanbul. Die Airline wurde als Tochterunternehmen des Reiseveranstalters namens TK Air Travel ins Leben gerufen. Sie nahm im Mai 1992 ihren F...
TUIfly am Flughafen Erfurt

TUIfly am Flughafen Erfurt

Die TUIfly ist bekannt als Ferienflieger, steuert sie doch für die TUI und andere Reiseveranstalter vor allem Urlaubsregionen am Mittelmeer, in Ägypten, auf den Kanaren und Kapverden an. Die deutsche TUIfly GmbH entstand im Sommer 2007 aus dem Zusammenschluss d...

Angebote am Flughafen Erfurt-Weimar

Mietwagen am Flughafen Erfurt-Weimar

Mietwagen am Flughafen Erfurt-Weimar

Passagiere, die am Flughafen Erfurt-Weimar landen, haben vielerlei Möglichkeiten, die Innenstadt der Landeshauptstadt Thüringens zu erreichen. So befindet sich direkt am Terminal eine Haltestelle der Stadtbahnlinie 4. Montags bis freitags verkehrt d...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*