Eurowings am Flughafen Lissabon

By ERIC SALARD from PARIS, FRANCE (D-AIZT BCN) [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

Eurowings ist eine Low Coast Airline mit Hauptsitz in Düsseldorf. Der Billigflieger entstand im Jahr 1993 durch den Zusammenschluss der Unternehmen Nürnberger Flugdienst und Reise- und Industrieflug Dortmund und ist heute Teil der Lufthansa Group. Zur Flotte gehören die Flugzeugtypen Airbus A330, Airbus A320 und Airbus A319.

Einen ihrer Schwerpunkte setzt die Airline auf das Anfliegen kleinerer deutscher Flughäfen abseits der Drehkreuze wie Sylt, Paderborn-Lippstadt, Usedom oder Dresden. Eurowings bedient vor allem das deutsche und europäische Streckennetz. Dazu kommen Langstreckenflüge nach Mittel- und Nordamerika, Afrika, Asien und den Nahen Osten. Je nach Budget und Bedarf an Komfort wählen Passagiere zwischen den Tarifen Basic, Smart und Best.

Zu den günstigen Verbindungen von und nach Lissabon gehören u. a. Flüge zu den deutschen Flughäfen Berlin-Tegel, Dortmund, Düsseldorf-Weeze, Hamburg, Hannover, Köln-Bonn, Halle-Leipzig, München, Nürnberg und Stuttgart. Als Passagier von Eurowings (IATA-Code EW) finden Sie den Check-In am Flughafen Lissabon im Terminal 1. Geöffnet ist der Abfertigungsschalter jeweils zwei Stunden vor der Abflugzeit.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 16 Durchschnitt: 2.8]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*