Flughafen Belgrad

By Dungodung [Public domain], from Wikimedia Commons

Beim Nikola-Tesla-Flughafen in Belgrad (BEG) handelt es sich um den wichtigsten und größten Flughafen Serbiens. Er wurde im Jahr 2006 nach Nikola Tesla, einem der bekanntesten Erfindern aller Zeit, benannt.

Bereits im Jahr 1910 entstand der erste, zunächst noch sehr improvisierte, Flughafen in Belgrad, welcher sich auf einem militärischen Übungsgelände befand. Vom Jahr 1919 an begannen jedoch Planungen zu einem größeren Flughafen. Das erste Flugzeug, welches auf diesem neuen Flughafen landete kam von der Fluggesellschaft Compagnie franco-roumaine de navigation aérienne aus Paris und weihte die Landebahn am 15. März 1923 ein. Nach einigen Jahren wurde zudem ein internationaler Flughafen im heutigen Belgrader Bezirk Novi Beograd eröffnet, welcher zwischenzeitlich im Krieg zerstört wurde. Trotz seiner vollständigen Restaurierung im Jahr 1944, entschied man sich einen neuen, größeren Flughafen auf einem Plateau neben dem serbischen Dorf Surcin zu errichten. Dieser Flughafen wurde schließlich im Jahr 1964 eröffnet und befindet sich lediglich 18 Kilometer vom Stadtzentrum Belgrads entfernt. Er ist heute der wichtigste Flughafen Serbiens, denn an ihm landen mehr Flüge als an jedem anderen Flughafens des Landes.

Der internationale Nikola-Tesla-Flughafen wird derzeit vor allem von den Airlines “Air Serbia“, “Wizz Air“, “Lufthansa” und “Montenegro Airlines” angeflogen. Er liegt westlich der serbischen Hauptstadt Belgrad, besteht aus zwei Terminals und ist aufgrund der nahegelegenen Autobahnen E-70 und E-75 leicht mit dem Auto zu erreichen. An jedem Wochentag ist die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs für die Weiterreise eine gute Wahl, denn alle 20 Minuten können Sie in den Minibus der Linie A1 einsteigen, welcher Sie direkt ins Zentrum Belgrads bringt. Die Fahrt dauert circa 30 Minuten und die Endhaltestelle dieser Buslinie trägt den Namen Slavija Square. Belgrad liegt in der Zeitzone UTC+1, womit es dort immer eine Stunde später ist als in Deutschland. Neben einem Bankschalter der Vojvo?anska Banka im Terminal 1, befinden sich im Terminal 2 gleich sechs Banken und auch Wechselbüros lassen sich an Belgrads größtem Flughafen schnell und problemlos auffinden.

In der Haupthalle des Flughafens befindet sich zudem eine große Shoppingmeile, in der sich nahezu alles kaufen lässt, was Ihr Herz begehrt. Ein Airport Hotel gibt es hier nicht, doch es befinden sich einige große Hotels in unmittelbarerer Nähe des Flughafens. Sehr zu empfehlen für Ihren Aufenthalt am Nikola-Tesla-Flughafen ist das Boeing Restaurant in der Nähe des Gate 5 und auch die weiteren Bars sind jeden Tag von den Morgenstunden bis zum späten Abend für Sie geöffnet. So steht ihrem Urlaub in Serbien nichts mehr im Weg!

Airlines am Flughafen Belgrad

Air Serbia am Flughafen Belgrad

Air Serbia am Flughafen Belgrad

  Air Serbia (IATA-Code: JU) wurde bereits 1927 unter der Firmenbezeichnung "Aeroput" gegründet, später jedoch mehrfach umbenannt. 2013 erhielt das Unternehmen dann den heutigen Namen. Sitz der Aktiengesellschaft ist Belgrad. Größte Aktionäre sind...
easyJet am Flughafen Belgrad

easyJet am Flughafen Belgrad

Easyjet ist eine britische Airline mit Sitz in Luton bei London. Gegründet wurde das Unternehmen am 18. Oktober 1995. Seitdem hat easyjet drei Übernahmen durchgeführt, darunter die Übernahme der insolventen AirBerlin für 40 Mio. EUR Ende 2017. Derzeit best...
Eurowings am Flughafen Belgrad

Eurowings am Flughafen Belgrad

Eurowings trägt den IATA-Code "EW" und ist eine deutsche Fluggesellschaft in der Rechtsform einer GmbH mit Sitz in Düsseldorf. Das Unternehmen entstand 1993 durch den Zusammenschluss zweier bis dahin selbständig tätiger Regionalfluggesellschaften. Sei...
Lufthansa am Flughafen Belgrad

Lufthansa am Flughafen Belgrad

Die Deutsche Lufthansa (IATA-Code: LH) wurde 1923 gegründet, 1945 aufgelöst und 1953 neugegründet. Heute ist das Unternehmen eine Aktiengesellschaft mit Sitz in Köln. Die Airline verfügt aktuell über 281 Flugzeugen der Typen Boeing 747 und 777 sowie...
Norwegian Air Shuttle am Flughafen Belgrad

Norwegian Air Shuttle am Flughafen Belgrad

Die 1993 gegründete Norwegian Air Shuttle trägt den IATA-Code "DY". Das Unternehmen hat seinen Sitz auf der norwegischen Halbinsel Fornebu und wird in der Rechtsform einer börsennotierten Aktiengesellschaft betrieben. Aktuell besteht die Flotte aus 15...
Wizz Air am Flughafen Belgrad

Wizz Air am Flughafen Belgrad

Wizz Air hat ihren Sitz in der ungarischen Hauptstadt Budapest. Das seit 2015 auch in Großbritannien börsennotierte Unternehmen wurde 2003 in London gegründet und trägt den IATA-Code "W6". Ursprünglich war die Airline primär im mittel- und osteuropäischen Raum t...

Angebote am Flughafen Belgrad

Hotels am Flughafen Belgrad

Hotels am Flughafen Belgrad

Ein Hotel am Flughafen - Genuss und Entspannung bis zur letzten Minute Sie müssen früh morgens fliegen und möchten die letzten Stunden noch genießen? Übernachten Sie in einem herrlichen Hotel in der Nähe des Flughafens. Genießen Sie das Leben in der...
Mietwagen am Flughafen Belgrad

Mietwagen am Flughafen Belgrad

Die meisten Autovermietungen befinden sich in Terminal 2 bei den internationalen Ankünften. Einige Firmen sind unmittelbar vor oder gegenüber von dem Terminal. Sie erhalten Autos von Avaco, Avis, Auto Europe, Sixt, Hertz, Europcar, Beo, Rent a Car, B...
Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*