Flughafen Venedig Tessera

Danny van Leeuwen [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Der Flughafen Venedig Tessera ist der wichtigste Flughafen der weltbekannten Lagunenstadt Venedig. Sein IATA-Kürzel lautet VCE. Er wurde nach dem Venezianer Marco Polo benannt, der im 13. und 14. Jahrhundert die Welt bereiste.
Seit 1960 kann man es von Venedig Tessera aus dem mittelalterlichen Entdecker gleichtun. Zuvor waren im Luftverkehr meist Flugboote eingesetzt worden, die auf einer der zahlreichen Wasserflächen der Stadt landeten. Seit 2002 wird das derzeitige Terminal genutzt. In Zukunft soll der Flughafen ausgebaut werden und mit öffentlichen Verkehrsmitteln noch besser zu erreichen sein.

Der Flughafen ist größtenteils mit italienischen und europäischen Reisezielen verbunden. Vereinzelt werden auch außereuropäische Ziele angeflogen, konkret die USA (u.a. New York), Kanada, Katar und Dubai.
Als deutsche Flughäfen werden Frankfurt am Main, München, Berlin (Tegel), Düsseldorf, Stuttgart, Köln/Bonn und Hannover direkt erreicht. Zu den Zielen gehören auch Wien und Zürich. Dabei ist eine Vielzahl von Airlines für die Abwicklung der Flüge verantwortlich; dazu zählen beispielsweise Lufthansa, easyJet, Air Berlin oder Germanwings. Acht Millionen Passagiere werden jedes Jahr gezählt, viele von ihnen machen Urlaub in der Stadt der Wasserstraßen.
Der Komfort vor Ort für Reisende ist hoch; so gibt es Bankautomaten, Geldwechselstuben und Reisebüros. Es bestehen zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten; außerdem ist es ein reichhaltiges gastronomisches Angebot zu finden – u.a. eine Pizzeria und eine Weinstube. Weiterhin stehen eine Autovermietung und freies WLAN zur Verfügung.

Die Transfer vom bzw. in das Stadtzentrum Vendigs kann über verschiedene Wege erfolgen – per Mietwagen, Taxi oder Bus. Die reizvollste Möglichkeit ist allerdings eine Fahrt auf dem Wasser. In unmittelbarer Nähe zum Terminal befindet sich ein Hafen, wo Besucher Boote besteigen und sich beispielsweise direkt zum Markusplatz fahren lassen können.

Airlines am Flughafen Venedig

Air Berlin am Flughafen Venedig

Air Berlin am Flughafen Venedig

Zu den 147 Reisezielen von Air Berlin (IATA-Code: AB), der zweitgrößten Fluggesellschaft Deutschlands, zählen europäische Destinationen wie Venedig, aber auch internationale Flughäfen in Nordamerika. Diese Fluglinie, die 1978 von einem US-Amerikaner gegr...
Eurowings am Flughafen Venedig

Eurowings am Flughafen Venedig

Die Fluggesellschaft Eurowings wurde 1993 durch den Zusammenschluss zweier zuvor in Nürnberg und Dortmund beheimateter Regionalfluggesellschaften gegründet. Die Lufthansa erwarb bereits 2001 ihre ersten Anteile an der Airline und übernahm sie 2011 ga...
Lufthansa am Flughafen Venedig

Lufthansa am Flughafen Venedig

Nachdem die 1926 gegründete Lufthansa im Jahre 1945 aufgelöst worden war, wurde sie 1953 erneut ins Leben gerufen. Seither ist das Unternehmen zu einem Luftfahrtkonzern herangewachsen, das jährlich etwa 107 Millionen Passagiere befördert. Der Sitz der...

Angebote am Flughafen Venedig

Mietwagen am Flughafen Venedig Tessera

Mietwagen am Flughafen Venedig Tessera

Auf dem Flughafen Venedig Tessera bemüht sich so mancher Urlauber um einen Mietwagen, weshalb Sie die unterschiedlichen Angebote zeitgerecht vergleichen und Ihr Auto online buchen sollten. Bevor Sie Ihr reserviertes Auto abholen, müssen Sie den Schalter d...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*