Ryanair am Flughafen Sofia

Die 1985 gegründete Fluggesellschaft Ryanair hat ihren Sitz im irischen Dublin. Der IATA-Code der Airline lautet “FR”. In Europa gilt das Unternehmen als Marktführer unter den Low-Cost-Airlines. Momentan werden mit 501 Jets des Typs Boeing 737 über 1600 verschiedene Ziele angeflogen. Diese liegen hauptsächlich in Europa. Daneben werden jedoch auch Flughäfen in Nordafrika und Vorderasien bedient. Zusätzlich bestehen Code-Sharing-Abkommen mit diversen anderen Fluggesellschaften, an denen Ryanair teilweise selbst als Gesellschafterin beteiligt ist.

Der Flughafen Sofia liegt ungefähr 12 Kilometer östlich des Zentrums der bulgarischen Hauptstadt und ist gut über Schnellstraßen, Bus- und U-Bahnlinien mit der Innenstadt verbunden. Die Flüge der Ryanair werden im Terminal 2 des in zwei separaten Abfertigungsgebäuden aufgeteilten Passagierbereichs des Airports eingecheckt. Aktuell bedient das Unternehmen von hier aus Aqaba, Athen, Barcelona El Prat, Berlin-Schönefeld, Birmingham, Brüssel Charleroi, Castellon (Valencia), Dublin, Edinburgh, Eindhoven, Glasgow, Hamburg, Karlsruhe/Baden-Baden, Köln, Liverpool, London Stansted, Madrid, Mailand Malpensa, Memmingen, Paphos, Pisa, Rom Ciampino, Stockholm Skavsta, Venedig Marco Polo und Venedig Treviso.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*