Austrian Airlines am Flughafen Salzburg

By Cjilli (Own work) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Austrian Airlines (OS) ist die größte Fluggesellschaft Österreichs und hat weltweit 130 Ziele im Programm. Am Flughafen Salzburg fliegt diese Airline von Terminal 1 ab. Ihren Firmensitz hat diese Fluglinie am Flughafen Wien. Dieser ist bedingt durch seine günstige Lage mitten im Kern Europas die optimale Drehscheibe inmitten Osten und Westen.

Die Fluglinie Austrian Airlines begann mit Ihrem Linienflugbetrieb im Jahre 1958. Seit dieser Zeit behauptet sich diese Airline erfolgreich auf dem Markt. Im Jahr 1988 führt die Fluggesellschaft die Austrian Airlines Aktie an der Börse ein. 1998 erfolgt das hundertprozentige Übernehmen der Airline Tyrolean Airways. Das Beitreten in die Luftfahrt-Allianz Star Alliance findet im Jahr 2000 statt. 2002 beteiligt sich OS zu hundert Prozent an Lauda Air.
OS verfügt augenblicklich über eine Flotte von insgesamt 83 Flugzeuge. Von dem Flugzeughersteller Airbus kommen die Typen 321-211, 321-111, 320-200 und 319-111 zum Einsatz. Obendrein setzt die Fluglinie die Flugzeugmodelle Boeing 777-200ER, Boeing 767-300ER, Embraer 195, Bombardier Q400 und Fokker 100 ein.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*