Flughafen Dubai

By Kiwi05 (Own work) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Seinen Anfang nahm der Flughafen Dubai (IATA-Code: DXB) im Jahre 1959, als eine erste Landebahn entstand. In den 1980er Jahren etablierten sich die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) zunehmend im weltwirtschaftlichen Geschehen. So wuchs Dubai zu einer bedeutsamen Wirtschaftsmetropole, was zur Folge hatte, dass auch der Flughafen von Dubai an Bedeutung gewann. Heute gehört der Dubai International Airport mit jährlich bis zu 80 Millionen abgefertigten Passagieren zu den größten Flughäfen weltweit.

Dubai ist der Heimatflughafen der staatlichen Fluggesellschaft Emirates, für die eigens das Terminal 3 konstruiert wurde. Auch die staatliche Billigfluggesellschaft FlyDubai hat ihren Sitz hier. Mehr als 30 Flüge von und nach Hamburg, Frankfurt und Düsseldorf werden durch Emirates realisiert. Zwischen München und Dubai verkehren Emirates und Lufthansa. Doch nicht nur diejenigen, die in Dubai Urlaub machen wollen, kommen hier an. Der Dubai International Airport ist einer der größten Luftverkehrsknotenpunkte. Er wird von Airlines wie Air France, TUIfly, Swiss oder Turkish Airlines als Drehkreuz genutzt. So dient der Flughafen zum Umstieg sowie als Zubringer für (Langstrecken-)Flüge nach Asien, Afrika und Australien.

Die Dubai Metro fährt die Terminals 1 und 3 vom Flughafen Dubai direkt an. Busse verkehren zu den Terminals 1, 2 und 3. Zwischen den Terminals gibt es einen Shuttle Bus. Auch mit Taxis oder dem Mietwagen gelangen Fluggäste zum Airport bzw. in die Innenstadt. Am Flughafen gibt es Kurzzeit- und Langzeitparkplätze.

Der Airport verfügt zudem über einen Kinderspielplatz, Gebetsräume, Raucherlounges und Businesscenter. Fluggäste können sich während des Aufenthalts am Flughafen massieren lassen, ins Fitnessstudio gehen oder im Zen-Garten meditieren. An jedem der Terminals gibt es eine große Auswahl von Fastfoodketten, Cafés und Restaurants mit internationaler Küche. Der Dubai International Airport hat zudem den größten Duty-Free-Shop weltweit. Hier können Mode, Schmuck und Juwelen, Parfüms und Kosmetik, Spirituosen und Tabakwaren, Bücher und Zeitschriften sowie Elektronik, Souvenirs und Geschenkartikel erworben werden.

Airlines am Flughafen Dubai

Emirates am Flughafen Dubai

Emirates am Flughafen Dubai

Das Emirat Dubai ist eines von 7 Emiraten der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE). Die Fluggesellschaft Emirates (IATA-Code: EK) ist deren staatliche Airline. Sie wurde im Mai 1985 von der Regierung ins Leben gerufen. Der Flugbetrieb wurde im Oktober...
Lufthansa am Flughafen Dubai

Lufthansa am Flughafen Dubai

Die Gründung der Deutschen Lufthansa AG reicht in das Jahr 1926 zurück. Das Unternehmen ist das größte Flugunternehmen Deutschlands und eines der größten der Welt. Die Flüge sind am internationalen IATA-Code LH erkennbar. Nach der Gründung folgte mit End...
Qatar Airways am Flughafen Dubai

Qatar Airways am Flughafen Dubai

Das Luftfahrtunternehmen Qatar Airways ist die staatliche Fluggesellschaft Katars. Der Sitz des Unternehmens ist in Dohna, der Heimatflughafen am Hamad International Airport. Die Flugzeuge der Airline sind in den Farben des Landeswappens grau-weiß-weinrot ...

Angebote am Flughafen Dubai

Hotels am Flughafen Dubai

Hotels am Flughafen Dubai

Immer wieder einmal kommt es vor, dass ein Flug überbucht ist. Und manchmal muss ein Flug aus technischen oder witterungsbedingten Gründen gecancelt werden. Solch ein Flugausfall ist sowohl für die Fluggesellschaften als auch für die Passagiere sehr ärg...
Mietwagen am Flughafen Dubai

Mietwagen am Flughafen Dubai

Der Flughafen Dubai befindet sich fünf Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Hier haben neben anderen Service-Einrichtungen auch die Mietwagen-Unternehmen ihren Sitz. Deren Schalter finden Sie zumeist in der Ankunftsebene des Flughafens, im Terminal ...
Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*