TAP Air Portugal am Flughafen Stuttgart

Die TAP Air Portugal ist die größte portugiesische Fluggesellschaft. Die Gesellschaft hat ihren Sitz in Lissabon und gehört der Luftfahrtallianz Star Alliance an. Derzeitig hat die TAP Air Portugal ein Fluggastaufkommen von rund 11,6 Millionen Passagieren pro Jahr und fliegt unter dem IATA-Code TP.

Die Geschichte der portugiesischen Fluggesellschaft beginnt im März 1945. Mit den ersten Flugzeugen wurde Ziele zwischen Lissabon und Madrid und Mosambik eröffnet. Mit 24.540 Kilometern stellte sie den Rekord des längsten Linienfluges mit einer DC-3 auf. Schon in den ersten Jahren wurden neue Flugzeuge erworben, um weitere Flugziele wie London und Paris anzufliegen.

Der Terminal 1 am Flughafen Stuttgart mit der TP

Heute fliegt die TAP Air Portugal 86 Ziele an. Die Flugziele befinden sich innerhalb Europas, dem nord- und südamerikanischen Kontinent sowie in Afrika. In Deutschland werden Berlin, München, Hamburg, Köln-Bonn und Stuttgart angeflogen. Der DACH-Raum wird durch Wien, Zürich und Genf erweitert. Auf dem Flughafen Stuttgart arbeitet die TAP am Terminal 1.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 5 Durchschnitt: 2]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*