Lufthansa am Flughafen Salzburg

Die im Jahr 1953 neugegründete Deutsche Lufthansa AG hat ihren Unternehmenssitz in Köln und ist die größte Fluggesellschaft in Deutschland. Sie beschäftigt über 123.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2016 einen Umsatz von 31,66 Milliarden Euro. Ihr Heimatflughafen und größtes Drehkreuz ist Frankfurt am Main, von wo aus die meisten Interkontinentalflüge starten. Ein weiteres Drehkreuz ist München für überwiegend kontinentale Flugreisen.

Die Flotte von Lufthansa Passage umfasst 273 Flugzeuge mit einem Durchschnittsalter von 11,5 Jahren sowie 150 Neubestellungen (Stand September 2017). Die unterschiedlich großen Flugzeuge von Airbus und Boeing bilden den Großteil der LH-Flotte, während auf Kurz- und Mittelstrecken auch Maschinen der Flugzeughersteller Bombardier, Fokker, Embraer und BAE Systems eingesetzt werden. Das Flaggschiff der Lufthansa ist der Airbus A380-800 als größtes und schwerstes Passagierflugzeug mit Platz für 526 Personen.

Am Salzburg Airport W. A. Mozart finden Sie die weltbekannte Fluggesellschaft im Terminal 1 und können an den Schaltern 1 bis 4 alles Notwendige für Ihren Check-in erledigen.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*