Norwegian am Flughafen München

Norwegian Air Shuttle ASA ist eine norwegische Fluggesellschaft mit Sitz in Fornebu in Norwegen. Das Unternehmen wurde 1993 gegründet, startete 2002 mit den Billigflugangeboten und zählt heute zu einer der am schnellsten wachsenden Fluggesellschaften der Welt. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 7000 Mitarbeiter. Die Fluggesellschaft wurde mehrfach als beste Low-Cost-Fluglinie ausgezeichnet, in Europa und der ganzen Welt.

Die Flugzeuge

Derzeit besitzt das Unternehmen 150 Flugzeuge, weitere 250 Flugzeuge sind bestellt. Das Durchschnittsalter der Flugzeuge liegt bei 3,6 Jahren und ist eine der jüngsten Flotten auf der ganzen Welt. Zu der Flotte zählen Flugzeuge der Typen Boeing 737-800, Boeing 737 MAX und Boeing 787 Dreamliner. Die neuen Bestellungen umfassen die genannten Flugzeuge und zusätzlich mehrere vom Typ Airbus A321 Long Range und dem Airbus A320.

Ziele in der ganzen Welt – Abfertigung in München am Flughafen

Auf mehr als 500 Routen fliegt Norwegian über 150 Ziele in Europa, Nordafrika, Asien, der Karibik, Südamerika, den USA und dem Nahen Osten an. In München am Flughafen befindet sich der Abfertigungsbereich der Norwegian mit dem IATA-Code DY im Terminal 1, Z (Ebene 03).

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 116 Durchschnitt: 2.9]

2 Antworten

  1. Librentz sagt:

    Wann wird der Flugplan für die Fluglinie Teneriffa-Süd nach München für den Zeitraum Anfang Februar 2020 veröffentlich ?

  2. Librentz sagt:

    Erscheinungstermin für Flüge Teneriffa-Süd nach München Anfang Februar 2020 ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*