Germania am Flughafen Lanzarote

Germania (IATA-Code: “ST”) ist eine deutsche Linien- und Charterfluggesellschaft. Der Sitz der Airline, die in der Rechtsform einer GmbH geführt wird, ist in Berlin. Aktuell besteht die Flotte aus 34 Maschinen der Typen Airbus A 319, A 321 sowie Boeing 737. Weitere 26 Jets wurden bereits fest bestellt. Gegründet wurde das Unternehmen 1986. Es ging aus der Fluggesellschaft SAT hervor, die bereits 1978 errichtet wurde und heute noch als Leasinggesellschaft für Flugzeuge tätig ist. Die Ziele der Airline verteilen sich im Linienverkehr auf Europa, Asien und Nordafrika. Schwestergesellschaften sind die Schweizer Germania Flug AG und die bulgarische Fluggesellschaft Bulgarian Eagle.

Der spanische Flughafen Lanzarote, der ungefähr 5 Kilometer westlich der kanarischen Inselhauptstadt Arrecife liegt, verfügt für den allgemeinen Passagierverkehr über zwei Terminals. Die Linienflüge der Germania – aktuell nach Berlin-Tegel, Bremen und Nürnberg – sowie die sporadisch zusätzlich durchgeführten Charterflüge der Airline werden im Terminal 1 des Airports eingecheckt. Dieser ist bequem sowohl von den Parkplätzen wie von der Linienbus-Haltestelle aus erreichbar.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*