TUI fly am Flughafen Hurghada

Die TUI fly GmbH ist im Jahr 2007 aus dem Zusammenschluss der Fluggesellschaften Hapag-Lloyd Express (HLX) und Hapagfly entstanden. Der Flugebetrieb wurde von der Hapag-Lloyd allerdings schon im Jahr 1973 aufgenommen. Der erste Flug fand mit einer Boeing 727 von Hamburg nach Ibiza statt. Die Fluggesellschaft mit Unternehmenssitz am Flughafen Hannover-Langenhagen transportiert heutzutage jährlich mehr als 8 Millionen Fluggäste an ihre Ferienziele. Die Flüge der Gesellschaft werden mit dem IATA-Code X3 gekennzeichnet. Seit dem Winter 2009 fliegt die TUI fly außerdem mit 14 Maschinen im Auftrag von Air Berlin verschiedene Ziele in Europa an. Zu den weiteren Zielen der Kurz-, Mittel- und Langstreckenflüge zählen vornehmlich Feriengebiete im Mittelmeerraum wie beispielsweise die Kanarischen Inseln, Madeira oder Ägypten. Die Fluggäste werden mit modernen Maschinen des Typs Boeing 737 befördert. Derzeit besteht die Flotte aus 41 Maschinen dieses Typs. Die Schalter der TUIfly befinden sich auf dem Flughafen Hurghada im modernen Terminal 1.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 6 Durchschnitt: 2.8]

1 Antwort

  1. Schwittay Sylke+Harald sagt:

    hallo. wir fliegen morgen am 30.4 nach Düsseldorf um 17:55 mit Tui fly… leider haben wir Plätze bei der online Check in 13 Reihen aus auseinander bekommen….25d+38b…gibt es eine Möglichkeit das mein Mann + ich bitte zusammen bzw. in der Nähe sitzen können? bitte um Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*