Aegean Airlines am Flughafen Hannover

von Aero Pixels from England (SX-DGZ Aegean A320) [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

Aegean Airlines – mit dem internationalen Kürzel A3 – ist eine griechische Fluggesellschaft, die ihre Basis am internationalen Flughafen von Athen hat. Die heutige Airline ging im Jahr 1999 aus einer Fluglinie für Privatjets hervor. Seit dem ersten Passagierflug im Mai 1999 wuchs Aegean zur mittlerweile größten Fluggesellschaft Griechenlands. Seit 2005 ist die Airline Partner der Lufthansa und Mitglieder der Star Alliance Luftfahrtallianz.

Aktuelle besteht die Flotte der griechischen Fluglinie aus 46 Flugzeugen. Die überwiegende Mehrheit davon ist der Airbus A320-200 mit 174 Sitzplätzen. Das größte Flugzeug der Flotte ist der Airbus A321-200 mit 201 Sitzplätzen. Das Streckennetz der Fluglinie verbindet vor allem Europa und den Nahen Osten mit Griechenland.

Auf dem Flughafen Hannover ist Aegean Airlines im Terminal C zu finden. Während der Sommermonate fliegt die Linie nonstop in weniger als drei Stunden die griechische Hauptstadt an.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 3]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*