Eurowings am Flughafen Faro

By ERIC SALARD from PARIS, FRANCE (D-AIZT BCN) [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

Der Flughafen Faro erschließt Reisenden die Algarve, die Südküste Portugals mit ihren zahlreichen Stränden und Hotel Anlagen. Eurowings fliegt diesen Flughafen regelmäßig aus mehreren deutschen Städten an und unterhält auch ein Servicebüro für seine Kunden am Flughafen.
Das Unternehmen wurde 1993 als Regionalfluglinie gegründet und übernahm bald zahlreiche Regionalverbindungen für die Lufthansa. Dies allerdings unter dem Namen “Lufthansa Regional”. Die Lufthansa erhöhte dann schrittweise ihre Beteiligung und richtete die Eurowings 2011 als eigene Billigfluglinie ein. Derzeit betreibt die Fluglinie 10 Airbus A319, 34 Airbus A320, 6 Langstreckenjets vom Typ Airbus A330 und eine Boeing 737-800, die von Sunexpress betrieben wird. Einige der Airbus-Maschinen werden von Air Berlin betrieben. Mit Flugnummern unter dem Kürzel EW werden von deutschen und österreichischen Flughäfen aus zahlreiche Destinationen in Europa, aber auch in den USA und Asien angeflogen.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 2 Durchschnitt: 2]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*