Ryanair am Flughafen Dortmund

airport-746174_1280Die Billigfluggesellschaft Ryanair wurde 1985 gegründet und zählt zu den größten Airlines in Europa. Mit einem Passagieraufkommen von über 100 Millionen Fluggästen belegte das Unternehmen 2015 sogar Platz eins in der Kategorie Passagiertransport in Europa. Sitz und Heimatflughafen der Fluggesellschaft befinden sich in Dublin in Irland. Gründer des Unternehmens war Tom Ryan. Der IATA-Code lautet FR.

Ryanair begann als Regionalfluggesellschaft. Die erste Flugstrecke führte von Waterford in Irland nach London-Gatwick. Mit der Übernahme durch Michael O´Leary änderte sich das Geschäftsmodell, das Billigflugkonzept trat in den Vordergrund. Begünstigt wurde das Vorhaben durch die Deregulierung des Luftverkehrs durch die Europäische Union. Außerhalb der EU werden Destinationen in der Schweiz, Norwegen, Israel, Montenegro und Nordafrika angeflogen. Die Auswahl der Flughäfen erfolgt vorrangig nach Kosten. In Deutschland werden zwölf Städte angeflogen, darunter auch Dortmund.

Die Flotte besteht aus einer Boeing 737-700 und 356 Boeing 737-800. Die Vereinheitlichung der Flotte bewirkt ein schnelles Austauschen der Flugzeuge und niedrige Kosten für Flugzeugwartung und Ausbildung der Piloten.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*