Norwegian am Flughafen Wien

Norwegian Air Shuttle wurde 1993 gegründet. Die Gesellschaft hat ihren Sitz auf der Halbinsel Fornebu in Norwegen. Der IATA-Code der Airline lautet “DY”. Aktuell werden 150 Flugzeuge der Typen Airbus A 340 sowie Boeing 737 und 787 betrieben. Das Durchschnittsalter der Flotte liegt knapp über 3 Jahren. 234 weitere Maschinen sind zusätzlich bestellt. Angeflogen werden zurzeit mehr als 150 Destinationen auf über 500 verschiedenen Routen. Die Ziele verteilen sich auf Europa, Afrika, Amerika und Asien. 2016 lag das Fluggastaufkommen bei 29,3 Millionen Passagieren.

Der Flughafen Wien-Schwechat ist ungefähr 17 Kilometer vom Stadtzentrum der österreichischen Hauptstadt entfernt. Bratislava in der Slowakei erreichen Sie nach ca. 57 Kilometern. Der Airport ist vorbildlich in das Fernbahn- und Autobahnnetz integriert. Ebenso finden Sie sowohl mit Bus oder Bahn schnelle Verbindungen zur Stadt Wien oder ins Umland vor. Die Flüge der Norwegian nach Oslo-Gardermoen, dem Hauptdrehkreuz der Gesellschaft für ihre Langstreckenflüge, werden im Terminal 1A des in vier Bereiche aufgegliederten Abflugbereichs des Flughafens abgefertigt.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*