Eurowings am Flughafen Toulouse

By ERIC SALARD from PARIS, FRANCE (D-AIZT BCN) [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

Eurowings ist eine deutsche Airline mit Sitz in Düsseldorf. Sie entstand 1993 durch den Zusammenschluss der Regionalfluggesellschaften “Nürnberger Flugdienst” und “Reise und Industrieflug” und trägt den IATA-Code “EW”. Seit 2011 ist die “Deutsche Lufthansa AG” alleinige Gesellschafterin des Unternehmens. Aktuell verfügt Eurowings über eine Flotte von 127 Maschinen der Typen Airbus A 319, A 320, A 330, Boeing 737, 767 sowie Bombardier DHC-8-400. Angeflogen werden Ziele in Europa, Afrika, Asien und Amerika. Darüber hinaus bestehen enge Verzahnungen mit dem Flugplan der Lufthansa und Codeshare-Abkommen mit bedeutenden anderen Airlines.

Der Flughafen Toulouse-Blagnac liegt etwa 8 Kilometer nordwestlich der südfranzösischen Stadt Toulouse. Er ist gut in das Autobahnnetz integriert und verfügt über ca. 7000 Parkplätze. Ebenso existieren nutzerfreundliche städtische und regionale Linienbus- und Straßenbahnverbindungen. Der allgemeine Passagierverkehr ist in 4 Bereiche aufgeteilt. Momentan bietet Eurowings keine Linienflüge direkt von und nach Toulouse an. Aufgrund der Verzahnung mit der Muttergesellschaft stehen dem Anschlussreisenden jedoch die Schalter der Lufthansa im Terminal B zur Verfügung.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*