Germania am Flughafen Rostock

von Eric Salard (D-ABLB) [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

Germania ist eine unabhängige, deutsche Fluggesellschaft mit Sitz in Berlin. Die Fluggesellschaft ist unter dem IATA-Code ST bekannt und bietet ein Nischensegment unter dem Begriff “Visiting Friends & Relatives” an. Der VFR-Verkehr ermöglicht Flugreisen von Rostock oder Berlin in unterschiedliche Regionen fern von touristischen Zielen. Mit diesen Angeboten hat die Airline eine interkulturelle Kompetenz aufgebaut, die Urlaubern, Familien und Freunden fern der Heimat günstige Flüge zur Verfügung stellt. Das Gesamtpaket wird durch Event-Flüge, Werksshuttle und Ad-hoc Charter ergänzt.

Mit Germania von Rostock fliegen

Jährlich fliegen ca. 2,8 Millionen Reisende mit der deutschen Airline. Germania arbeitet von deutschen Flughäfen wie Rostock oder München aus und erreicht hier internationale Ziele. Dr. Hinrich Bischoff legte 1986 die Basis für die Fluggesellschaft. Er brachte die Innovation, den Linienflugverkehr zu günstigen Fixpreisen anzubieten. Dazu gehört beispielsweise das reguläre Angebot von 20 Kilogramm Freigepäck sowie kostenlosen Snacks und Getränken auf dem Flug. Die Flotte besteht aus 22 Flugzeugen, die aus dem Airbus und der Boeing besteht.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*