Ryanair am Flughafen Pula

Die Kroatische Halbinsel Istrien ist bekannt für Strände, historische Bauwerke, Kultur und ihrem milden Klima. Jährlich reisen aus ganz Europa Touristen an, um hier eine erholsame und abwechslungsreiche Zeit zu verbringen. Das irische Flugunternehmen Ryanair bietet aus verschiedenen europäischen Städte Direktflüge nach Istrien an. Angeflogen wird der Flughafen Pula der gleichnamigen Stadt im Süden der Halbinsel.

Die irische Fluggesellschaft Ryanair mit dem internationalen IATA Code FR ist eine Billigfluggesellschaft. Sitz und Heimatflughafen der Airline befinden sich in der Irischen Hauptstadt Dublin. Die Fluglinie wurde erst 1984 von Tony Ryan gegründet und hat sich in kurzer Zeit dank eines straffen Finanzplanes und günstigen Tickets zu einer der größten Fluglinien Europas hochgearbeitet. Mit einem Passieraufkommen von 129 Millionen lag sie 2017 nur knapp an zweiter Stelle hinter der Deutschen Lufthansa AG mit 130 Millionen.

Ryanair fliegt den Flughafen von Pula von London, Brüssel, Frankfurt und Berlin aus an. Angeboten werden ausschließlich Direktflüge. Die Flüge werden am Flughafen Pula am Terminal 1 abgefertigt.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*