Lufthansa am Flughafen Pula

Die Kroatische Halbinsel Istrien ist jährlich das Ziel vieler deutscher Touristen. Für eine bequeme Anreise bietet die deutsche Fluglinie Lufthansa AG von verschiedenen deutschen Städten Flüge nach Istrien. Ziel der Flüge ist der Flughafen Pula der gleichnamigen Stadt, die mit 57.000 Einwohner die größte Stadt der kroatischen Halbinsel stellt.

Die deutsche Lufthansa ist eine der Luftfahrtgesellschaften, die Destinationen auf allen Kontinenten haben. Wichtigstes Drehkreuz und Heimatflughafen ist der Flughaften Frankfurt am Main. Daneben betreibt das Unternehmen noch Drehkreuze auf den Flughäfen München, Köln/Bonn, Zürich, Brüssel-Zaventem und Wien Schwechat. Der Sitz der größten deutschen Fluggesellschaft befindet sich in Köln.

Die Gründung des Unternehmens reicht bis ins Jahr 1926 zurück. Die Entwicklung verlief wegen des Zweiten Weltkriegs nicht kontinuierlich, da das Unternehmen nach Ende des Zweiten Weltkriegs neu gegründet wurde und nicht als Rechtsnachfolger der Vorgängergesellschaft betrachtet wird.

Die Flüge der Lufthansa tragen den internationalen IATA Code LH. Flüge mit der Flugnummer LH werden auf dem Flughafen Pula am Terminal 1 abgewickelt.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*