Ryanair am Flughafen Porto

Das 1985 gegründete Unternehmen Ryanair hat seinen Hauptsitz in der irischen Hauptstadt Dublin. In den letzten Jahren und Jahrzehnten hat sich die Fluggesellschaft insbesondere im Billigflug-Geschäft etabliert. Jahr für Jahr fliegen 117 Millionen Passagiere in einer der aktuell 379 Maschinen. Auch der Flughafen Porto in Portugal, ganz im Südwesten Europas gelegen, wird von Ryanair FR bedient. Der Airport selbst bietet seinen Passagieren mit einem Terminal trotz einer überschaubaren Größe dennoch einige Inlands- und Auslandsflüge. Der irische Billigflieger bedient dabei auf kontinentaler Ebene mehrere Destinationen – auch der Deutschsprachige Raum wird durch Tages- oder Wochenflüge in Regelmäßigkeit angeflogen. Der Flughafen Porto ist der zweitgrößte Flughafen des Landes Portugal, allerdings mit deutlichem Abstand zum Hauptstadtairport Lissabon.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 13 Durchschnitt: 2.3]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*