Lufthansa am Flughafen Madrid

Die Lufthansa ist ein deutscher Luftfahrtkonzern, der seinen Sitz in Köln hat und dessen Geschichte 1926 in Berlin begann. Nach langer Zeit in staatlichem Besitz wurde sie 1997 als Aktiengesellschaft vollständig privatisiert. Gemessen an den Passagierzahlen ist sie die zweitgrößte Airline Europas, verfügt über etwa 550 Tochterunternehmen (z. B. Eurowings) und beschäftigt weltweit über 124.000 Mitarbeiter. Sie ist weltweit an ihrem IATA-Kürzel ‘LH’ zu erkennen. Aktuell umfasst die Flotte 272 Flugzeuge, die Maschinen der Tochtergesellschaften nicht mitgerechnet.

Am Flughafen Madrid ist die Lufthansa an Terminal 2 beheimatet. Es werden unter anderem Verbindungen in deutsche Städte angeboten; dazu zählen Frankfurt am Main, München und Berlin.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*