Lufthansa am Flughafen Lissabon

Mit ca. 109 Millionen Fluggästen ist die Deutsche Lufthansa AG Europas zweitgrößte Fluggesellschaft. Zum Luftfahrtkonzern mit Sitz in Köln gehören die Fluggesellschaften Lufthansa Passage, Austrian Airlines, SWISS, Brussels Airlines sowie der Billigflieger Eurowings. Im Jahr 2017 erfolgte die Übernahme von Teilen von Air Berlin. Weitere Geschäftsfelder des 550 Tochterunternehmen umfassenden Konzerns sind Technik, Logistik und Catering.

Die Fluggesellschaft (IATA-Code LH) bedient Flugrouten in ganz Europa, nach Nord- und Südamerika, Asien, Afrika sowie in den Nahen Osten. Zur Flotte der Lufthansa Passage gehörten 2017 274 Flugzeuge. Geflogen wird mit den Typen Boeing 747 und Boeing BBJ 732, den Airbus Airbus A-380, A-350, A-340, A-330, A-321, A-320 und A-320neo, A-319, der Bombardier CR900 sowie den Embräer 195 und 190.

Der Check-In am Flughafen Lissabon erfolgt im Terminal 1. Hier können Sie sich mit Reisebedarf eindecken, lokale Speisen und Getränke einnehmen oder in den Airline Lounges verweilen. Unmittelbar neben dem Terminal befinden sich die Lang – und Kurzzeit-Parkplätze sowie die Bus-, Bahn- und Taxi-Stationen.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 4 Durchschnitt: 2.8]

Eine Antwort

  1. Herbert Henze sagt:

    Unser Sohn wird seit dem 03.01.2022 15 Uhr vermisst. Er hatte den Flug LH 6957 TAP Economy Class (U), Lissabon nach Frankfurt, ab 18:45 gebucht. Wie kann ich als Vater erfahren, ob er für diesen Flug eingecheckt hat. Welche datenschutzrechtlichen Bedingungen/Nachweise sind erforderlich.
    Bitte helfen sie mir. Über die Service Hotline der Lufthansa war ich schon über 2 Stunden in der Warteschleife.
    Ich bin sehr verzweifelt, habe auch schon Kontakt mit der Polizei in Deutschland aufgenommen.
    Bitte, biitte helfen sie mir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner