Eurowings am Flughafen Las Vegas

By ERIC SALARD from PARIS, FRANCE (D-AIZT BCN) [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

Mit Eurowings täglich in die USA. Neue Destinationen stehen auf dem Flugplan. Neben dem Flughafen Las Vegas werden Fort Myers, Seattle, Miami und Orlando angeflogen. Der Flughafen Las Vegas wird von den Städten Berlin-Tegel, Dresden, Hamburg, Köln-Bonn, Leipzig und München direkt angeflogen. Die Abfertigung der Flüge am Flughafen Las Vegas erfolgt am Terminal 3. Der IATA-Code lautet EW.

Eurowings ist ein deutsches Flugunternehmen mit Sitz und Heimatflughafen in Düsseldorf. Weitere wichtige Drehkreuze in Deutschland sind Hamburg, Hannover, Köln-Bonn, München und Stuttgart. Entstanden ist das Unternehmen 1993 nach Zusammenschluss der Dortmunder Reise- und Industrieflug mit dem Nürnberger Flugdienst. Der ursprüngliche Eigentümer Albrecht Knauf hielt 98,2 Prozent am Unternehmen. Seit 2011 ist die Deutsche Lufthansa zu 100 Prozent Eigentümer der Airline.

Eurowings und Partner verfügen über verschiedene Flugzeuge vom Typ Airbus wie dem A330, A320 und A319. Für Aufsehen sorgte im Sommer 2016 ein Airbus der Airline in den Vereinsfarben von Borussia Dortmund. Das Flugunternehmen löste Turkish Airways als Airline-Partner ab.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*