TUI fly am Flughafen Korfu

TUI fly ist eine deutsche Airline. Sie hat ihren Sitz in Hannover. Im Jahr 1972 wurde die Fluggesellschaft gegründet. Sie war ein Tochterunternehmen der Reederei Hapag-Lloyd und trug zunächst den Namen Hapag-Lloyd Flug. Im März 1973 nahm die Airline ihren Flugbetrieb auf. Der Hauptbetrieb bestand aus touristischen Charterflügen rund ums Mittelmeer. Die erste Strecke war die Route zwischen Hamburg und Ibiza.

Nach zahlreichen Übernahmen und Umfirmierungen wurden sämtliche Airlines des TUI-Konzerns unter dem Namen TUI fly (IATA-Code: X3) geführt. Heute unterhält die Fluggesellschaft eine Flotte von 42 Maschinen des Typs Boeing 737. Mit ihren Flugzeugen bestreitet die Airline zahlreiche Reiseziele in der ganzen Welt. Nach wie vor steht der Mittelmeerraum auf dem Flugplan. Neben den Urlaubsinseln Kreta, Mallorca oder Ibiza startet TUI fly auch zum Flughafen Korfu. Dieser wird unter anderem von Berlin-Tegel (TXL), Dresden (DRS), Hamburg (HAM) und Stuttgart (STR) angeflogen. Am Flughafen Korfu (IATA-Code: CFU) werden die Passagiere der Airline am Terminal 1 abgefertigt.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*