Pegasus Airlines am Flughafen Hannover

By Markus Eigenheer from Genève (TC-DCB A320-214 Sharklets A320 > PGT) [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

Pegasus Airlines – mit dem internationalen Kürzel H9 – ist eine türkische Fluggesellschaft. Heimatflughafen der Airline ist Istanbul Sabiha-Gökcen, der kleinere der beiden internationalen Flughäfen der türkischen Metropole. In Zusammenarbeit mit Air Lingus wurde Pegasus im Jahr 1989 gegründet und nahm wenige Monate später den Flugverkehr auf. Erster Zielflughafen war Berlin-Tegel. Mittlerweile fliegt die Airline über 70 Ziele in Europa und dem Nahen Osten an und gilt hauptsächlich als touristischer Urlaubsflieger.

Die Flotte der türkischen Fluggesellschaft besteht aktuell aus 69 Flugzeugen. Die Mehrzahl darunter ist der Flugzeugtyp Boeing 737-800 mit 198 Sitzplätzen. In den nächsten Jahren ist eine Aufstockung der Flotte mit 45 Maschinen des Typs Airbus A320neo geplant.

Auf dem Flughafen Hannover ist Pegasus Airlines im Terminal B zu finden. Hannover ist einer von 10 deutschen Flughafen, der von der türkischen Airline angeflogen wird.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 3 Durchschnitt: 2]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*