Wizz Air am Flughafen Friedrichshafen

Direktflüge vom Bodensee in die osteuropäischen Metropolen Tuzla und Skopje bietet die Fluggesellschaft Wizz Air (IATA-Code: W6) ab Friedrichshafen an. Die größte Fluglinie Ungarns und bedeutendste Billigfluggesellschaft in Mittel- und Osteuropa hat ihren Sitz in Budapest.

Die Airline wurde 2003 in London gegründet und hat im Geschäftsjahr 2016/2017 nahezu 24 Millionen Fluggäste befördert. Das Unternehmen betreibt 29 Basen in 16 europäischen und asiatischen Ländern und fliegt hauptsächlich Städte in Europa und im vorderasiatischen Raum wie zum Beispiel Dubai an.

Wizz Air verfügt derzeit über eine Flotte von annähernd 90 Maschinen des Typs A320 und A321. Die florierende Airline hat außerdem über hundert Flugzeuge vomTyp A320neo bestellt. Diese sollen im Jahr 2022 in Betrieb geommen werden.

Der Check-In findet am Flughafen Friedrichshafen in Terminal 1 statt.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 2 Durchschnitt: 2.5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*