Ryanair am Flughafen Bukarest

Die Fluggesellschaft

Ryanair, die zweitgrößte Fluggesellschaft Europas, ist eine irische Billigfluggesellschaft mit Sitz in Dublin. 1984 wurde die Fluggesellschaft von dem irischen Unternehmer Tony Ryan gegründet. Das Konzept der Fluggesellschaft basiert auf niedrigsten Preisen und keinen Extras. 1997 erfolgte die Expansion auf das europäische Festland und im März 2018 kündigte das Unternehmen die Übernahme von 75 Prozent der LaudaMotion an.

Die Flotte

Ryanair fliegt ausschließlich mit Flugzeugen vom Typ Boeing. Durch diese Entscheidung sollen Kosten für Wartung, Einkauf und Personalschulung eingespart werden. Insgesamt besitzt das Unternehmen 433 Flugzeuge vom Typ Boeing 737. 139 Flugzeuge sind bestellt und für weitere 100 Maschinen besitzt das Unternehmen Optionen. Maschinen von den Typen 737-700, 737-800 und 737 MAX 200 sind für das Unternehmen im Einsatz.

Flugziele und Abfertigung

Ryanair verbindet auf 1600 Strecken 31 Staaten. Außerhalb der EU fliegt das Unternehmen nach Marokko, Norwegen, Montenegro, Israel, Jordanien, in die Schweiz und in die Türkei. Flüge der Fluggesellschaft sind an dem IATA-Code FR und dem ICAO-Code RYR erkennbar. Der Check-in am Flughafen in Bukarest erfolgt in Terminal 1.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*