Air Bucharest am Flughafen Bukarest

By Anna Zvereva from Tallinn, Estonia (Air Bucharest, YR-TIB, Boeing 737-3L9) [CC BY-SA 2.0 ], via Wikimedia Commons

Air Bucharest ist eine Charterfluggesellschaft mit Sitz in der rumänischen Hauptstadt Bukarest. Das Unternehmen trägt den IATA-Code “B1”. Betrieben wird die Airline in der Rechtsform einer S.R.L. Diese ist vergleichbar mit einer deutschen GmbH. Die Gründung erfolgte im Jahr 2008. 2010 wurde der aktive Flugbetrieb aufgenommen. Saisonal stark schwankend werden seitdem im Auftrag großer Reiseveranstalter und sonstiger Kunden Ziele in Europa, Nordafrika und Vorderasien angeflogen. Hierbei nutzt die Airline einen Jet des Typs Boeing 737. Das Flugzeug bietet 148 Fluggästen Platz. Diese werden von 6 Crew-Mitgliedern betreut.

Vom internationalen Flughafen Henri Coanda der rumänischen Hauptstadt Bukarest bietet das Unternehmen zwar zurzeit keine direkt buchbaren Linienflüge an. Aber immer wieder werden für diverse Reiseveranstalter Flüge ab dem Airport durchgeführt. Je nach Saison führen diese auch nach Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Abgefertigt werden die Dienste im zentralen Terminal 1 des gut durch Schnellstraßen, mehrere öffentliche Express-Buslinien, hoteleigene Shuttle-Dienste und Taxistände mit dem Zentrum der Hauptstadt verbundenen Passagierbereichs des Airports.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*