Eurowings am Flughafen Alicante

By Anna Zvereva from Tallinn, Estonia (Eurowings, D-AIZQ, Airbus A320-214) [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

Eurowings (IATA-Code: EW) ist eine Fluggesellschaft mit Sitz in Düsseldorf. Sie entstand 1993 durch die Fusion der bis dahin selbständigen Unternehmen “Nürnberger Flugdienst (NS)” und “Reise- und Industrieflug (VG)”. Seit 2011 ist die “Deutsche Lufthansa” alleinige Gesellschafterin der in der Rechtsform einer GmbH geführten Airline. Der Flugplan der Gesellschaft ist eng verzahnt mit denen der anderen im Lufthansa-Konzern tätigen Unternehmen. Dies zeigt sich nicht nur durch die zahlreichen Codeshare-Abkommen mit den anderen Partnern des Verbundes, sondern auch in Form der Mitgliedschaft im Vielfliegerprogramm “Miles & More”. Die Flotte von Eurowings ist selbst tätig in Europa, Afrika, Asien sowie Amerika und besteht aktuell aus 127 Maschinen der Typen Airbus A 319, A 320. A 330, Boeing 737, 767 und Bombardier DHC-8-400. Zusätzlich liegen bereits Bestellungen für 11 weitere Flugzeuge vor.

Vom Flughafen Alicante, der südwestlich der spanischen Stadt liegt, bietet Eurowings zurzeit Linienverbindungen zu ihren Drehkreuzen in Düsseldorf und Stuttgart. Diese werden im modernen Nueva Area Terminal (Terminal N) des Airports eingecheckt.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*