Mietwagen am Flughafen Stockholm/Arlanda

Schweden ist vor allem wegen seiner Naturreservate mit unberührten Landschaften beliebt. Es gibt einige touristische Routen für Autofahrer. So verbindet der “Fiskevägen” (Anglerstraße) verschiedene Anglerreviere. Andere Straßenverbindungen widmen sich der Geschichte des Landes oder auch den Schönheiten der Natur. Daher bietet es sich an, für den Aufenthalt in Schweden ein Auto zu mieten, um das Land auf eigene Faust erkunden zu können. Auf all den Routen gilt das “Allemansrätten” (das so genannte “Jedermannsrecht”), das es ermöglicht, auch in der Wildnis zu übernachten.

Am Flughafen Stockholm/Arlanda haben sich verschiedene Autovermietungen niedergelassen. Dazu zählen internationale Anbieter wie AVIS, Budget, Europcar, Hertz und Sixt. Welche Autovermietung und welches Auto für Sie konkret in Frage kommen, vergleichen Sie am besten bereits vor Reiseantritt. Da sich die Büros der Unternehmen außerhalb des Flughafengeländes an den Langzeitparkflächen P 2 Beta und P 3 Alfa befinden, sind die Mietwagen-Firmen mit einem Shuttlebus von den Terminals 2, 4 und 5 erreichbar. Zur Rückgabe des Leihwagens tanken Sie diesen an einer der Tankstellen am Flughafen Stockholm/Arlanda auf.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*