Mietwagen am Flughafen Brindisi

Die italienische Hafenstadt Brindisi liegt auf der Halbinsel Salento, die den “Stiefelabsatz” des bekannten “italienischen Stiefels” bildet. Die mittelgroße Stadt schaut auf eine bewegte Geschichte zurück. So stammen viele der Sehenswürdigkeiten wie Palazzi, Castelli und Brunnen aus der Antike und dem Mittelalter. Außerdem gehört die Region Apuliens zu den bedeutendsten Weinbaugebieten Italiens.

Wer die geschichtsträchtige Region auf eigene Faust erkunden möchte, tut gut daran, sich gleich am Flughafen ein Auto zu mieten. Am “Aeroporto del Salento” haben sich internationale Mietwagen-Firmen wie Alamo, Sixt, Hertz, Europcar, AVIS und Budget sowie der italienische Anbieter Maggiore niedergelassen. Welche Autovermietung für Sie in Frage kommt und welches Auto für das richtige ist, vergleichen Sie am besten schon vor dem Antritt der Reise. Eine Onlinebuchung bringt den Vorteil, dass der gewünschte Mietwagen bei Ihrer Ankunft bereits vor Ort und für Sie reserviert ist.

In aller Regel muss ein Leihwagen vor der Rückgabe an die Autovermietung noch einmal vollgetankt werden. Hierzu können Reisende auf dem Weg zum Flughafen eine der Tankstellen in und um Brindisi nutzen.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*